Humagne Rouge

CHF 26.00

Jahrgang 2019, 75 cl

Robust, wild. Uralte Rebsorte, kommt nur im Wallis vor. Der Humagne Rouge (Cornalin von Aosta) reift spät. Wunderschöne Trauben. Unterstreicht Ente, Taube, Roastbeef, Rindsschmorbraten, Wildpfeffer, Lammfleisch.

Rebsorte
Cornalin d‘Aoste

Herkunft
Uralte Rebsorte, die nur im Wallis und im Aostatal vorkommt. 22 v.Chr. durch die Römer ins Wallis eingeführt. Sorte reift sehr spät und nur an besten Südlagen. Der Humagne rouge ist eine der schönsten Trauben, gross, dunkelblau. Die Beeren munden ausgezeichnet.

Anbaugebiet
Visp, Varen

Beurteilung
Wild, ungestüm in seiner Jugend, Rhabarber, Cassis, Enzian, Pfeffer.

Gastronomisches Zusammenspiel
Ente, Taube, Roastbeef, Rindsschmorbraten, Wildpfeffer, Lammfleisch.

Kategorien: , Schlagwort:
This site is registered on wpml.org as a development site.